Banner Uni Folkwang

Die Folkwang Universität der Künste ist die zentrale künstlerische Ausbildungsstätte für Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen mit Campus und Veranstaltungsorten in Essen, Duisburg, Bochum und Dortmund.

Die Folkwang Universität der Künste besetzt zum 01.04.2021 eine

W2 Professur für das Fach "Klassischer Tanz"


Die Ausbildung im Fach Klassischer Tanz erfolgt an der Folkwang Universität der Künste in enger Zusammenarbeit mit den anderen Fächern der Tanzausbildung insbesondere dem Zeitgenössischen Tanz und bezieht sich auf eine zukünftige Berufspraxis im Zeitgenössischen Tanz und Tanztheater.

Gesucht wird eine herausragende künstlerische Persönlichkeit mit besonderer pädagogischer Befähigung.

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes künstlerisches Studium im Bereich Tanz auf Hochschulniveau, eine fundierte professionelle Bühnentanzerfahrung sowie eine mehrjährige pädagogische Erfahrung möglichst im Hochschulbereich.

Erforderlich sind außerdem:
_ein besonderes Interesse bzw. Erfahrung in der Vermittlung von Klassischem Tanz für
  zeitgenössische Tänzer*innen
_Offenheit gegenüber allen stilistischen Ausprägungen des Klassischen Tanzes

Erwartet wird Interesse an der Weiterentwicklung von universitären Ausbildungsstrukturen.

Die Aufgaben umfassen Unterrichtstätigkeiten in den B.A.- und M.A.-Studiengängen sowie im Folkwang Tanzstudio.

Im Übrigen sind die Einstellungsvoraussetzungen in § 29 Gesetz über die Kunsthochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen (Kunsthochschulgesetz – KunstHG NRW) geregelt.

Neben der Lehrtätigkeit wird eine engagierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit potenziell allen Studiengängen der Hochschule erwartet; in diesem Kontext ist mit der Bewerbung ein Exposé für ein interdisziplinäres Unterrichtskonzept an der Folkwang Universität der Künste vorzulegen.

Die Mitarbeit an der hochschuldidaktischen Weiterentwicklung und in Gremien der akademischen Selbstverwaltung der Folkwang Universität der Künste sowie der Weiterentwicklung der Studienprogramme der Hochschule ist obligatorisch.

Einstellung
Die Stellenbesetzung erfolgt im Angestelltenverhältnis mit Privatdienstvertrag, in der Regel unbefristet. Soweit die pädagogische Eignung noch festzustellen ist, erfolgt die Beschäftigung zunächst befristet. Die Vergütung erfolgt analog der Besoldungsgruppe W2 der Landesbesoldungsordnung W (LBesO NRW) i.V.m. dem Besoldungsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (LBesG NRW). Die Lehrverpflichtung beträgt z. Zt. 21 Semesterwochenstunden.

Allgemeine Hinweise zum Berufungsverfahren
Die Folkwang Universität der Künste strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bzw. diesen Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht, sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Folkwang Universität der Künste versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert Maßnahmen zur besseren Vereinbarung von Arbeit und Leben.

Hinweis zum gendersensiblen Formulieren
Die Folkwang Universität der Künste nutzt den Gender-Stern und genderneutrale Formulierungen, um verschiedene Identitäten sprachlich einzuschließen.

Hinweis zum Datenschutz
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. eines Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Bewerbung
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen PDF-Datei (ohne Bewerbungsfoto) bis zum 29.02.2020 an den Rektor der Folkwang Universität der Künste und nutzen Sie hierzu das untere Online-Bewerbungsportal der Hochschule.

 

zurück Online-Bewerbung