Banner Uni Folkwang

Die Folkwang Universität der Künste ist die zentrale künstlerische Ausbildungsstätte für Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft. Seit 1927 sind hier gemäß der Folkwang Idee von der spartenübergreifenden Zusammenarbeit der Künste die verschiedenen Disziplinen unter einem Dach vereinigt. Die über 1.500 Studierenden und mehr als 400 Lehrenden kommen aus allen Ländern der Welt. Folkwang ist in der Metropole Ruhr mit Campus und Veranstaltungsorten in Essen, Duisburg, Bochum und Dortmund vertreten.

 

Die Folkwang Universität der Künste besetzt zum 01.04.2018 die Stelle

einer Fachangestellten / eines Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FAMI) bzw. einer Bibliotheksassistentin / eines Bibliotheksassistenten

in Vollzeit als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.

Die Stelle ist befristet für die Dauer von zwei Jahren.

Wir bieten einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der größten musikwissenschaftlichen Bibliothek des Ruhrgebiets, untergebracht in einem preisgekrönten, architektonisch herausragenden Neubau.

 

Aufgaben

_Mitarbeit im Benutzungsdienst mit allen dort anfallenden Tätigkeiten

_Durchführung von Bibliotheksführungen

_Mitarbeit in der Fernleihe

_integrierte Medienbearbeitung von Monographien

 

Qualifikation | Fachliche und persönliche Einstellungsvoraussetzungen

_abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek oder zur Bibliotheksassistentin/zum Bibliotheksassistenten

_sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office-Anwendungen

_hohes Servicebewusstsein

_ausgeprägte Kundenorientierung und Freude am Umgang mit Menschen

_vorbildliche Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Kooperation in einem kleinen Team

_hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität

Wünschenswert sind Anwendererfahrungen mit integrierter Bibliothekssoftware (vorzugsweise Aleph 500) sowie Kenntnisse des Regelwerks RDA. Die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Spätdiensten wird vorausgesetzt.

 

Vergütung und Einstellungsart

Die Vergütung erfolgt – je nach vorliegenden Voraussetzungen – bis Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist befristet bis zum 31.03.2020.

 

Allgemeine Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht, sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Folkwang Universität der Künste versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert Maßnahmen zur besseren Vereinbarung von Beruf und Familie.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung (ohne Bewerbungsfoto) bis zum 05.01.2018 an den Kanzler der Folkwang Universität der Künste und nutzen Sie hierzu das Online-Bewerbungsportal der Hochschule.

 

 

zurück E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung