Banner Uni Folkwang

Die Folkwang Universität der Künste ist die zentrale künstlerische Ausbildungsstätte für Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft in Nordrhein-Westfalen (NRW) mit Campus und Veranstaltungsorten in Essen, Duisburg, Bochum und Dortmund.

Die Folkwang Universität der Künste sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n


Personalsachbearbeiter*in (EG 9b TV-L)

im Dezernat Ressourcen | Personal in Vollzeit und unbefristet.

Die Abteilung Personal ist für die ca. 650 Lehrenden, Tarifbeschäftigten, Auszubildenden und Hilfskräfte der Hochschule zuständig und begleitet diese von der Einstellung über den persönlichen Werdegang bis hin zum Austritt in allen Personalangelegenheiten. Wir beraten und unterstützen potenziell alle Bereiche der Hochschule bei personalrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen. Der Schwerpunkt der ausgeschriebenen Tätigkeit liegt vorrangig in der Personalsachbearbeitung der Beamt*innen und Tarifbeschäftigten. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem künstlerischen Umfeld sowie die Mitarbeit in einem tollen Team, das sich bereits heute auf Sie freut.

Ihr Aufgabengebiet
_Bearbeitung der Personalangelegenheiten der Beamt*innen und Tarifbeschäftigten unter Beachtung
  sowohl der dienstrechtlichen- und tarifvertraglichen, als auch der arbeits-, steuer- und sozial-
  versicherungsrechtlichen Regelungen
_Beratung und Betreuung des Hochschulpersonals sowie der einzelnen Hochschulbereiche bei
  personalrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen
_Bearbeitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Verträgen, Bescheinigungen, Beurteilungen,
  Zeugnissen, Stellenbeschreibungen und -bewertungen sowie sonstigem Schriftverkehr
_Bearbeitung und Betreuung von Personalauswahlverfahren
_Bearbeitung von Beteiligungsverfahren und Zusammenarbeit mit den jeweiligen Interessenvertretungen _Bearbeitung der Zahlbarmachung der Gehälter sowie Korrespondenz mit der zentralen
  Abrechnungsstelle, den Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern, Behörden und sonstigen
  Institutionen
_Personalaktenanlage und -führung
_Personaldatenpflege und -verwaltung
_Überwachung von Wiedervorlagen und Fristen
_Mitarbeit bei der Erstellung von Statistiken und Listen

Ihr Profil
_Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2.1 (ehemals gehobener Dienst) bzw. erfolgreich
  abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder abgeschlossenes Hochschulstudium im verwaltungs-
  oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder vergleichbare Qualifikation und eine mindestens dreijährige
  einschlägige Berufserfahrung im Bereich Personal
_Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Personal; insbesondere im Dienst, Tarif-, Arbeits-,
  Befristungs-, Personalvertretungs-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
_Gute Kenntnisse in der Anwendung und Auslegung einschlägiger Verwaltungsvorschriften
_Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Produkte
_Gute Kenntnisse der Programme HIS SVA, IntraKey und BITE sind wünschenswert bzw. die Bereitschaft,
  sich diese kurzfristig anzueignen
_Gute Kenntnisse der Organisationsstruktur von Hochschulen sind wünschenswert bzw. die Bereitschaft,
  sich diese kurzfristig anzueignen
_Selbstständige, strukturierte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
_Hohes Maß an Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
_Hohes Maß an Kooperations- und Teamfähigkeit
_Hohes Maß an Serviceorientierung
_Sicheres, verbindliches und freundliches Auftreten

Vergütung
Die Vergütung erfolgt – je nach vorliegenden Voraussetzungen - bis Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist in Vollzeit und auf unbestimmte Zeit zu besetzen.

Allgemeine Hinweise zum Bewerbungsverfahren
Die Folkwang Universität der Künste strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen an, in den Bereichen in denen sie unterrepräsentiert sind und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Die Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bzw. diesen Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht, sie werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Folkwang Universität der Künste versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert Maßnahmen zur besseren Vereinbarung von Arbeit und Leben. Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.

Hinweis zum gendersensiblen Formulieren
Die Folkwang Universität der Künste nutzt den Gender-Stern und genderneutrale Formulierungen, um verschiedene Identitäten sprachlich einzuschließen.

Hinweis zum Datenschutz
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. eines Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Bewerbung
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen PDF-Datei (ohne Bewerbungsfoto) bis zum 26.07.2020 an den Kanzler der Folkwang Universität der Künste und nutzen Sie hierzu ausschließlich das untere Online-Bewerbungsportal der Hochschule.

Das Vorstellungsverfahren findet voraussichtlich in der Zeit vom 10.08.2020 bis 14.08.2020 statt.


 

zurück Online-Bewerbung